Weihnachten 2021

Liebe Mitglieder,

und schon wieder ist die Adventszeit gekommen und das Jahr neigt sich dem Ende. So wie im Vorjahr ist es uns wegen der geltenden COVID-Regelungen leider nicht möglich eine Weihnachtsfeier zu organisieren, bei der wir uns alle noch einmal persönlich treffen können.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, zumindest eine virtuelle Weihnachtsfeier durchzuführen. Diese Online-Weihnachtsfeier findet am Freitag den 17. Dezember von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Der entsprechende Link wird noch gesondert versendet.

Wir wollen auch für die entsprechende Stimmung sorgen und werden pro Familie (bei Einzelmitgliedern natürlich pro Mitglied) eine kleine Geschenkbox vorbereiten, die dann zur Feier hervorragend geeignet ist. Zur besseren Planung bitten wir euch bis spätestens 8. Dezember an vorstand@tcube.at zurückzumelden, ob ihr euch die Weihnachtsbox abholen werdet. Dieses Geschenk könnt ihr euch dann zwischen dem 11. Dezember und 16. Dezember bei Daniela abholen. Adresse: Goethegasse 6 in Bad Erlach. Bitte ruft vorher an, wann genau ihr kommt, damit die richtige Box für euch beriet steht.

Wir hoffen damit einen kleinen Beitrag für eine besinnliche Adventszeit zu leisten und würden uns freuen euch am 17. Dezember zumindest online begrüßen zu dürfen.

Falls ihr nicht teilnehmen könnt, wünschen wir euch frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins Jahr 2022, und freuen uns schon jetzt euch wieder auf unserer Tennisanlage im Frühjahr begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichen Grüßen,

Euer Vorstand

ADOLF TAUCHNER

1997-1998: Sektionsleiter SV Erlach Sektion Tennis
1998-2000, 2006-2011: Obmann TC Erlach
Mitbegründer des TC Union Bad Erlach und anschließend Vizeobmann bis 2017

Lieber Adolf,
man kann nie oft genug „Danke!“ sagen. Besonders zu Menschen, deren Leidenschaft und Herz so am Aufbau und an der Weiterentwicklung von Strukturen und Möglichkeiten für ihre Mitmenschen liegt – ob als Funktionär und Entscheidungsträger, als Spieler in der Meisterschaft, als Schankmoped bei diversen Veranstaltungen oder als Gast warst du ein stets fröhliches, geselliges und vor allem sehr hilfsbereites Mitglied unseres Tennisvereines.
Traurig nehmen wir Abschied und sagen ein letztes Dankeschön an einen, der mit seinem oft selbstlosen Tun Großes bewirkt hat. Du hinterlässt eine Lücke, die durch nichts aufzufüllen ist.
Diejenigen, die dich gekannt haben, werden dich nie vergessen.

In tiefer Dankbarkeit und Verbundenheit. Deine Freunde vom TC Union Bad Erlach

Generalversammlung 2021

Neuer Vorstand beim TC Union Bad Erlach

Im Zuge der Generalversammlung am 17. September 2021 wählte der TC Union Bad Erlach seinen neuen Vorstand. Als Obfrau wird Daniela Gschaider wiedergewählt, 1. Stellvertreter der Obfrau und Schriftführer bleibt Harald Prenner. Karl Werger übernimmt weiterhin die Funktion des 2. Stellvertreters der Obfrau. Als Kassierin bestätigt wurde Simone Waldherr, Lukas Koger wechselt in die Position des Turnierreferenten. Carina Stelzer wird nunmehr die Medienvertretung des Vereins übernehmen und die PR-Arbeit forcieren, Magdalena Halper kümmert sich erstmalig als Jugendreferentin um unseren sportlichen Nachwuchs. Andreas Grill bleibt nach wie vor als IT-Beauftragter sowie als Schriftführer-Stellvertreter tätig. Damir Hizak tritt in seiner Funktion als sportlicher Leiter zurück.

Als Beirat für Finanzen und Controlling wird Richard Schmidt gewählt und Johann Ehrnhofer bleibt weiterhin als Beirat für den Einkauf zuständig. Die Rechnungsprüfung in der nächsten Legislaturperiode übernehmen René Gneist und Susanne Prenner.

Wir blicken trotz der Corona-Krise auf eine sowohl sportlich als auch wirtschaftlich sehr erfolgreiche Legislaturperiode zurück. Der neu gewählte Vorstand ist voller Tatendrang und freut sich auf seine Aufgaben und neue Herausforderungen!

Foto (v.l.n.r.): Karl Werger, Carina Stelzer, Andreas Grill, Daniela Gschaider, Harald Prenner, Simone Waldherr, Richard Schmidt, Johann Ehrnhofer und Vizebürgermeister Alois Hahn.


Aktuelle Infos zu Covid-19

Liebe Mitglieder, 

Ab 19.5.2021 gelten neue Regeln für die Tennissport. Die gesamten Regeln für den Tennissport können auf der Homepage des ÖTV unter den Covid-Regeln nachgelesen werden.

Entsprechend gibt es auch für den Verein eine neue Hausordnungmit folgenden Punkten:

Allgemeines

  1. Das Betreten der Anlage ist nur Personen gestattet, die gemäß der 3-G-Regel (getestet, geimpft oder genesen) den entsprechenden Nachweis vorlegen können. Im Falle einer Kontrolle muss dieser vorgezeigt werden können. Alle SpielerInnen sind selbst dafür verantwortlich und anerkennen diese Regeln beim Betreten der Anlage.
  2. Die Anlage darf nur zwischen 05:00 und 22:00 Uhr betreten werden.
  3. In den Innenräumen muss eine FFP2-Maske getragen werden (außer in den Sanitärräumen).
  4. Die allgemeinen Vorgaben der Bundesregierung in der jeweiligen gültigen Fassung sind jederzeit einzuhalten (Mindestabstandsregel, Beschränkung von Personenansammlungen, usw.)
  5. Die Desinfektionsmittel bei den Eingängen und in den WC-Anlagen sind regelmäßig zu benutzen.
  6. Das Reservieren der Plätze muss über das elektronisches Tennisplatzbelegungssystem erfolgen.
  7. Wer sich länger als 15 Minuten auf der Tennisanlage aufhält, muss sich in der auf der Tennisanlage aufliegende Liste eintragen.
  8. Sitzbänke bzw. -möglichkeiten sind mit genügend Sicherheitsabstand zu positionieren.
  9. Die WC-Anlage darf immer nur von 1 Person benutzt werden, die Umkleidekabinen und Duschen dürfen ebenfalls nur von 1 Person benutzt werden. (Ausnahme: gleicher Haushalt)
    Spielbetrieb

Spielbetrieb

  1. Jeder Spieler nimmt auf eigene Gefahr am Spielbetrieb teil.
  2. Seitenwechsel sind mit genügend Sicherheitsabstand durchzuführen.
  3. Physischer Kontakt zwischen Spielern (Shakehands etc.) ist zu vermeiden.
  4. Persönliche Gegenstände wie Bekleidung, Handtücher, Getränkeflaschen u. ä. sind in der Tasche zu verwahren.
  5. Es wird empfohlen, erst so kurz wie möglich (max. 5 Minuten) vor Spielbeginn auf die Anlage zu kommen, um den Kontakt mit den vorher spielenden Spielern zu vermeiden.
  6. Der bespielte Platz soll rechtzeitig (ca. 5 Minuten) vor offiziellem Spielende gesäubert und verlassen werden, um den Kontakt zu den nächsten Spielern zu vermeiden.
  7. Es wird empfohlen, nach dem Spiel berührte Gerätschaften (z.B. den Linienkehrbesen) mit Desinfektionsmittel zu reinigen bzw. vor deren Benützung die Hände zu desinfizieren.
  8. Ausspucken am Tennisplatz ist zu unterlassen.
  9. Für den Meisterschaftsbetrieb ist gemäß Infoblatt des NÖTV Wettspielausschusses 2021/3 vorzugehen.

Liebe Grüße und bleibt gesund,

Euer Vorstand

Bad Erlach OPEN

Aufgrund des schlechten Wetters am zweiten Turnierwochenende müssen die Finalspiele verschoben werden. Die Siegerehrung ist für den 22.8. geplant.
Die bisherigen Ergebnisse und weiteren Termine können auf der Turnierseite eingesehen werden.

Meisterschaftsstand

Niederösterreichische Landesmeisterschaft 2020

MannschaftAltersbereichMannschaftsführerGruppeTab.-Rang
Damen 1 (5er) AKL Marion Hollenthoner Damen Landesliga A LLA 4
Mädchen U16 1 (2er) JGD Manfred Dominkus Mädchen Landesliga U16 LLA 2

Mannschaftsmeisterschaft 2020 – Kreis Süd

MannschaftAltersbereichMannschaftsführerGruppeTab.-Rang
Herren 2 AKL Lukas Koger Herren Kreisliga C KLC 1 2
Herren 3 AKL Andreas Grill Herren Kreisliga E KLE 1 4
Herren 35 1 (4er) SEN Markus Kopecky Herren 35 Kreisliga B KLB 1 3
Herren 35 2 (4er) SEN Thomas Haselgraber Herren 35 Kreisliga C KLC 1 0
Herren 45 1 (5er) SEN Thomas Haselgraber Herren 45 Kreisliga B KLB 2 3
Herren 45 2 (5er) SEN Andreas Grill Herren 45 Kreisliga C KLC 1 4
Herren 55 1 (4er) SEN Erich Winkler Herren 55 Kreisliga B KLB 1 3
Herren 65 1 (4er) SEN Josef Breitsching Herren 65 Kreisliga A KLA 5
Damen 3 (5er) AKL Carina Stelzer Damen Kreisliga C KLC 1 2
Kids 8u 1 (4er) JGD Daniela Gschaider Kids 8u Kreisliga A KLA 1 4
Kids 10u 1 (4er) JGD Damir Hizak Kids 10u Kreisliga B KLB 1 1

Platzinstandsetzung und Platznutzung

Aufgrund der aktuellen Maßnahmensetzung durch die Regierung sind unter allem auch alle Sportstätten geschlossen zu halten. Aus diesem Grund ist auch die Tennisanlage vorübergehend gesperrt und nicht benutzbar.

Hinsichtlich der weiteren Entwicklungen bzw. Termin zur Platzinstandsetzung etc. werdet Ihr so bald wie möglich informiert.

Bleibt alle gesund!

Meisterschaftstermine

Die Termine der verschiedenen Mannschaften wurden für den Monat Mai 2019 erstellt und werden bei Bedarf auch aktualisiert. Alle Spieler freuen sich auf Eure Unterstützung bei den Heimspielen! Einfach vorbeikommen und unsere Mannschaften anfeuern! Viel Spaß und Spannung bei tollem Tennis!

1 2