Aktuelle Infos zu Covid-19

Liebe Mitglieder, 

Ab 19.5.2021 gelten neue Regeln für die Tennissport. Die gesamten Regeln für den Tennissport können auf der Homepage des ÖTV unter den Covid-Regeln nachgelesen werden.

Entsprechend gibt es auch für den Verein eine neue Hausordnungmit folgenden Punkten:

Allgemeines

  1. Das Betreten der Anlage ist nur Personen gestattet, die gemäß der 3-G-Regel (getestet, geimpft oder genesen) den entsprechenden Nachweis vorlegen können. Im Falle einer Kontrolle muss dieser vorgezeigt werden können. Alle SpielerInnen sind selbst dafür verantwortlich und anerkennen diese Regeln beim Betreten der Anlage.
  2. Die Anlage darf nur zwischen 05:00 und 22:00 Uhr betreten werden.
  3. In den Innenräumen muss eine FFP2-Maske getragen werden (außer in den Sanitärräumen).
  4. Die allgemeinen Vorgaben der Bundesregierung in der jeweiligen gültigen Fassung sind jederzeit einzuhalten (Mindestabstandsregel, Beschränkung von Personenansammlungen, usw.)
  5. Die Desinfektionsmittel bei den Eingängen und in den WC-Anlagen sind regelmäßig zu benutzen.
  6. Das Reservieren der Plätze muss über das elektronisches Tennisplatzbelegungssystem erfolgen.
  7. Wer sich länger als 15 Minuten auf der Tennisanlage aufhält, muss sich in der auf der Tennisanlage aufliegende Liste eintragen.
  8. Sitzbänke bzw. -möglichkeiten sind mit genügend Sicherheitsabstand zu positionieren.
  9. Die WC-Anlage darf immer nur von 1 Person benutzt werden, die Umkleidekabinen und Duschen dürfen ebenfalls nur von 1 Person benutzt werden. (Ausnahme: gleicher Haushalt)
    Spielbetrieb

Spielbetrieb

  1. Jeder Spieler nimmt auf eigene Gefahr am Spielbetrieb teil.
  2. Seitenwechsel sind mit genügend Sicherheitsabstand durchzuführen.
  3. Physischer Kontakt zwischen Spielern (Shakehands etc.) ist zu vermeiden.
  4. Persönliche Gegenstände wie Bekleidung, Handtücher, Getränkeflaschen u. ä. sind in der Tasche zu verwahren.
  5. Es wird empfohlen, erst so kurz wie möglich (max. 5 Minuten) vor Spielbeginn auf die Anlage zu kommen, um den Kontakt mit den vorher spielenden Spielern zu vermeiden.
  6. Der bespielte Platz soll rechtzeitig (ca. 5 Minuten) vor offiziellem Spielende gesäubert und verlassen werden, um den Kontakt zu den nächsten Spielern zu vermeiden.
  7. Es wird empfohlen, nach dem Spiel berührte Gerätschaften (z.B. den Linienkehrbesen) mit Desinfektionsmittel zu reinigen bzw. vor deren Benützung die Hände zu desinfizieren.
  8. Ausspucken am Tennisplatz ist zu unterlassen.
  9. Für den Meisterschaftsbetrieb ist gemäß Infoblatt des NÖTV Wettspielausschusses 2021/3 vorzugehen.

Liebe Grüße und bleibt gesund,

Euer Vorstand